Die Nacht der Ausbildung findet am 16. Oktober 2018 statt

sinnvoll, sicher und sozial

Berufe in der Diakonie

Bilder von der letzten Nacht der Ausbildung im März 2018:


Nacht der Ausbildung sorgt für glückliche Gewinner

 

Ein voller Erfolg: Im März fand die erste Nacht der Ausbildung in Rotenburg statt. Ein Pilotprojekt, das gemeinsam die Rotenburger Werke, das Diakonissen-Mutterhaus und das AGAPLESION DIAKONIEKLINIKUM ROTENBURG ins Leben gerufen haben. Bei der Veranstaltung konnten die Besucher an einem Gewinnspiel teilnehmen. Vertreter der Einrichtungen überreichten nun den drei Gewinnerinnen die Preise. Zu gewinnen gab es neben dem Fahrrad als Hauptpreis zwei Eintrittskarten für den Heidepark und einen Eventim-Gutschein. Über das Fahrrad im Warenwert von 300 Euro freut sich Nele Marie Rathjen, die gerade mitten in den Abiturprüfungen steckt und dankbar für diese erfreuliche Ablenkung ist. Die Eintrittskarten für den Freizeitpark gehen an Jamie Lee Dammann. „Der Gewinn kommt passend“, so Dammann, „es wird mal wieder Zeit für einen Besuch des Heideparks.“ Groß war auch die Freude bei Justine-Marie Marx, die einen Gutschein von Eventim mit nach Hause nimmt. Die Organisatoren der Veranstaltung „Nacht der Ausbildung“ ziehen ein positives Resümee. Der Abend im Zeichen der sozialen Ausbildung war ein voller Erfolg. Positiv wurde von den Besuchern das Klima der Veranstaltung beschrieben. Besonders gut kam bei den jungen Gästen an, dass die Azubis selbst aktiv mitgewirkt und sich den Gesprächen der Jugendlichen gestellt haben. Die Verantwortlichen sind sich einig, dass es noch in diesem Jahr eine Wiederholung geben wird.

 

 

 

Auf dem Foto seht ihr die glücklichen Gewinner der Nacht der Ausbildung mit den Vertretern der Einrichtungen: (v.l.) Mareike Görse, Mitarbeiterin Freizeitbereich Kalandshof der Rotenburger Werke, Justine-Marie Marx, Nele Marie Rathjen, Pastorin Sabine Sievers, Vorstand und Oberin des Evangelisch-lutherischen Diakonissen-Mutterhauses, Jamie Lee Dammann, Susanne Herrmann, Schulleitung Gesundheits- und Krankenpflegeschule.

 


Die Idee

Ausgezeichnete Schulen - starke Arbeitgeber. Zur Nacht der Ausbildung boten Dir die großen diakonischen Unternehmen in Rotenburg die Gelegenheit, Ausbildungsgänge und Berufsprofile hautnah kennenzulernen - direkt bei denen, die hier bei uns lernen und arbeiten.

 

Information, Spaß und Abwechslung - das wurde in der Nacht der Ausbildung geboten. Von 18 bis 22 Uhr gab es ein prall gefülltes Programm. Bis zum nächsten Mal!

Ausbildung     in unseren beruflichen Schulen in Rotenburg



Wir sind Deine Mitschüler/innen und bald Deine Kolleg/innen:

Noch mehr Mitschüler/innen findest du hier.

Hier geht es zu den Links: